Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Wir haben ein Date!

Wenn am 18. Oktober 2017 ab 10 Uhr die Pforten der Career Calling – der größten österreichischen Karrieremesse – geöffnet werden, treffen rund 6.000 ambitionierte Studierende und Absolventen auf bis zu 150 potentielle Arbeitgeber.

/xtredimg/2017/Wanted/Ausgabe184/12833/web/CareerCalling3.jpg
Career Calling, Österreichs größte Karrieremesse richtet sich an Studierende, Absolventen und Young Professionals.

Career Calling, Österreichs größte Karrieremesse richtet sich an Studierende,...

Die Career Calling richtet sich an Studierende und Absolventen der Wirtschaft, Technik und Naturwissenschaften. Durch die breit gefächerte Zielgruppe ist auch der Branchenmix der ausstellenden Unternehmen sehr bunt. Von KMUs, Konzern und NGOs, nationale und internationale Unternehmen – alle sind vertreten.

Informieren, netzwerken, beeindrucken

Sich einen Überblick über verschiedene Jobperspektiven schaffen, erste Kontakte knüpfen bzw. sich über die Bewerbungsprozesse verschiedener Arbeitgeber informieren. Alle diese Möglickeiten finden Interessierte am Messetag ab 10:00 Uhr in der Messehalle D. Unternehmensvertreter stehen gerne für Auskünfte zur Verfügung und schätzen den direkten Kontakt mit Studierenden, Absolventen und Young Professionals. Gerade in Zeiten der Informationsflut durch Soziale Medien rückt der persönliche Kontakt wieder mehr in den Mittelpunkt – für den Bewerber wie für den Arbeitgeber. Alle Messebesucher werden gebeten sich kostenlos unter www.careercalling.at anzumelden.

Anmeldestart für Aussteller

Seit dem 20. April ist es für Unternehmen wieder möglich sich für einen Standplatz anzumelden. 2016 waren bereits nach zwei Wochen 80 % der Ausstellerplätze vergeben. Rasches Handeln ist daher gefragt – ein Indikator für die Wertigkeit der Career Calling bei Ausstellern wie bei Besuchern.

Career Calling, Österreichs größte Karrieremesse richtet sich an Studierende, Absolventen und Young Professionals.
Informieren, netzwerken, beeindrucken: Talk auf der Career Calling.
Schnell füllen sich die Gänge, an den Messeständen herrscht reger Andrang.

  • flag of at WU ZBP Career Center
  • Welthandelsplatz 1, Gebäude LC
  • A-1020 Wien
  • Tel. +43 1-31336-9210
  • www.zbp.at


Bericht in folgender Kategorie:
Events

QR code

Special Mechatronik

„Rien ne vas plus“ … ohne Mechatronik. Aus dem täglichen Leben ist die Mechatronik nicht mehr wegzudenken. Ob zu Hause im Einsatz durch humanoide Robotersysteme oder in der industriellen Fertigung, im Mobilfunk, im Automotiv Bereich (EPS…) usw. überall ist Mechatronik „drin“, auch wenn der Laie das nicht auf den ersten Blick feststellen kann. Ausgebildete Mechatroniker werden gesucht und die Jobs sind krisensicher sowie gut dotiert.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Wanted/Ausgabe184/13115/web/DSC_6055.jpgBerufswunsch: Radarleitoffizier
Nachdem uns Herr Oberleutnant Mag. (FH) Moritz Galsterer einen Einblick in den Arbeitsalltag der Luftraumüberwachung gegeben hat, wollen wir mehr über die Voraussetzungen, zur Ausbildung und den damit verbundenen Herausforderungen wissen:
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren