Fachverlag x-technik
search
 
Burgenland



  • thumbnail

    content type : HTBLA Pinkafeld

    HTL Pinkafeld: Informatik

    In der heutigen Berufswelt gibt es kaum einen Bereich ohne IT-Beteiligung. Die Informatik ist aber nicht nur im Arbeitsalltag überall präsent, sondern die Informations- und Kommunikationstechnologie prägt die gesamte...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Fachhochschule Burgenland GmbH

    FH Burgenland: Informationstechnologie und Informationsmanagement

    Am Studienstandort Eisenstadt werden die Studierenden in Informationstechnologie und Informationsmanagement ausgebildet, um sich den Anforderungen der vernetzten Gesellschaft stellen und diese auch aktiv mitgestalten zu...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : x-technik

    Dynamisch wachsender Wirtschaftsraum

    Das Burgenland ist ein dynamisch wachsender Wirtschaftsraum im Herzen Europas. Die wirtschaftliche und politische Stabilität, seine ausgezeichneten Bildungseinrichtungen, sein unternehmerfreundliches Klima sowie seine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Fachhochschule Burgenland GmbH

    FH Burgenland

    In der Fachhochschule Burgenland, mit den zwei Studienzentren in Eisenstadt und Pinkafeld, stehen acht Bachelor- und zwölf Masterstudiengänge in den fünf Bereichen Wirtschaft (mit Schwerpunkt Mittel-Osteuropa),...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Fachhochschule Burgenland GmbH

    FH Burgenland

    Die Fachhochschulstudiengänge Burgenland bieten an ihren zwei Studienzentren in Eisenstadt und attraktive Studienplätze in den vier Kernkompetenzbereichen Wirtschaft (mit Schwerpunkt Mittel-Osteuropa),...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type

    Arbeitslosenzahlen sinken im Burgenland

    Die Entwicklung des burgenländischen Arbeitsmarktes ist weiterhin positiv, die Unternehmen haben eine grundsätzlich positive Haltung, agieren aber vor allem bei den Investitionen noch recht zurückhaltend....   
    mehr lesen >>


 



Events / Termine


Special Mechatronik

„Rien ne vas plus“ … ohne Mechatronik. Aus dem täglichen Leben ist die Mechatronik nicht mehr wegzudenken. Ob zu Hause im Einsatz durch humanoide Robotersysteme oder in der industriellen Fertigung, im Mobilfunk, im Automotiv Bereich (EPS…) usw. überall ist Mechatronik „drin“, auch wenn der Laie das nicht auf den ersten Blick feststellen kann. Ausgebildete Mechatroniker werden gesucht und die Jobs sind krisensicher sowie gut dotiert.
mehr lesen >>

Newsletter abonnieren