Fachverlag x-technik
search
 
Aus der Praxis



  • thumbnail

    content type Interview : W&H

    Leidenschaftlich wie ein Start Up – innovativ wie W&H

    Mitarbeiter mit Leidenschaft setzen sich ein, sie sind eigeninitiativ und verantwortungsbewusst. Sie lassen sich begeistern und begeistern damit andere. Im W&H Dentalwerk Bürmoos ist man davon überzeugt: Wer seine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : B&R

    Der innovative Vorreiter

    Industrie 4.0 ist heute ein hippes Schlagwort. Gemeint ist unter anderem die komplette Vernetzung und Digitalisierung von Anlagen und Maschinen. Wenn es nach dem Arbeitskreis Industrie 4.0 geht, so sollen die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Heerespersonalamt

    Ready for take off

    Im Rahmen der Einsatzmilitärpilotenausbildung absolvieren die Fluganwärter eine Top-Ausbildung auf Jets, Hubschraubern und Transport-Langstreckenflugzeugen. Mit über 500 Flugstunden und mit einer vor Kurzem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Doka AG

    Bachelorarbeit verspricht Prozess- und Kostenoptimierung

    Kathrin Egger schreibt derzeit an ihrer Bachelorarbeit im Rahmen eines Praktikums im Doka Metallbau. Das Thema ihrer Abschlussarbeit „Biegen statt Schweißen“ verspricht Potenzial bei der Optimierung von Prozessen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Liebherr Werk

    Nachwuchskräfte willkommen

    Das Liebherr-Traineeprogramm ist ein wichtiger Baustein in der Personalentwicklung. Ziel ist es, qualifizierte und international einsetzbare Nachwuchskräfte auszubilden. Um die ‚besten Köpfe’ bemüht sich Liebherr...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Schmachtl

    Leistung braucht Qualität

    Moderne Automotoren brauchen starke Batterien. Hoch effiziente Start-Stop-Technologien müssen in Millisekunden mit max. Spannung versorgt werden. Kein Wunder also, dass der Batteriehersteller Banner bei der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BMW

    BMW Werk Steyr: Zukunft gestalten.

    Das BMW Werk Steyr ist seit 30 Jahren Karriere- und Wirtschaftsmotor zugleich. Genau so lange produziert und entwickelt das größte Motorenwerk der BMW Group Triebwerke, die Freude am Fahren und effiziente Dynamik...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bosch

    Vom Technik-Pionier zum erfolgreichen Global Player

    Doppeljubiläum bei Bosch: Im Jahr 2011 feiert die Bosch-Gruppe sowohl ihr 125-jähriges Bestehen als auch den 150. Geburtstag des Firmengründers Robert Bosch. Am 15. November 1886 gründete Robert Bosch seine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WFL

    Mit Komplettbearbeitung schneller ins All

    Raketentriebwerke für die Proton-Trägerrakete sind das Haupterzeugnis der Firma Proton-PM in Perm. In ihren Brennstoffpumpen müssen hochpräzise, komplexe Teile trotz enormer Belastungen zuverlässig funktionieren....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : 3D Druck und Rapid Prototyping

    Möglichkeiten der Mediendidaktik

    Der Erfolg bei der Vermittlung technischer Inhalte im Hochschulbereich wird wesentlich vom richtigen Medieneinsatz bestimmt. Im Vergleich zu den elektronischen Medien (z.B. Powerpoint, Lernplattformen) hat die Bedeutung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : VACE Engineering GmbH & Co

    Das perfekte Team

    Bereits im Vorjahr stellte das Technische Büro Mechanik der VACE Engineering bei der Umsetzung des parametergesteuerten Pfannentransportwagens sein Wissen in der 3D-Konstruktion mittels Solid Edge Software unter...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Special Mechatronik

„Rien ne vas plus“ … ohne Mechatronik. Aus dem täglichen Leben ist die Mechatronik nicht mehr wegzudenken. Ob zu Hause im Einsatz durch humanoide Robotersysteme oder in der industriellen Fertigung, im Mobilfunk, im Automotiv Bereich (EPS…) usw. überall ist Mechatronik „drin“, auch wenn der Laie das nicht auf den ersten Blick feststellen kann. Ausgebildete Mechatroniker werden gesucht und die Jobs sind krisensicher sowie gut dotiert.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Wanted/Ausgabe245/15830/web/WH_Wanted_Interview_1.jpgLeidenschaftlich wie ein Start Up – innovativ wie W&H
Mitarbeiter mit Leidenschaft setzen sich ein, sie sind eigeninitiativ und verantwortungsbewusst. Sie lassen sich begeistern und begeistern damit andere. Im W&H Dentalwerk Bürmoos ist man davon überzeugt: Wer seine Aufgabe mit Leidenschaft macht, macht sie gut. Das schafft auch einen Mehrwert für das Unternehmen. Für jeden Bewerber gilt es, die ideale Aufgabe zu finden. Eine nicht ganz einfache Angelegenheit, die Erfahrung und Fingerspitzengefühl erfordert, wie Personalchef Markus Fegg weiß. Mit Christof Baier hat er sich ganz bewusst Verstärkung in sein Human Resources Team geholt. In einem Interview sprechen Markus Fegg und Christof Baier darüber, worauf sie bei Bewerbungsgesprächen besonders achten, und sie geben Einblick in eine spannende Querkarriere.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren