Fachverlag x-technik
search
 

Specials





  • thumbnail

    content type : Reed Messe

    SMART Automation 2019 in Linz

    Die Fachmesse für die industrielle Automatisierung zieht bereits seit Jahren auch immer mehr HTL- bzw.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : B&R

    Die Zukunft mitgestalten

    B&R ist auf Wachstumskurs. Allein in diesem Jahr hat der Automatisierungsspezialist 300 Neukunden gewonnen und Niederlassungen in Irland, Malaysia, Thailand, Vietnam und Australien eröffnet. Zudem laufen die Arbeiten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : TU Wien

    Faden-Kunst aus Roboterhand

    Als „String Art“ bezeichnet man Bilder aus kunstvoll gespannten Fäden. Was bisher Erfahrung und eine ruhige Hand benötigte, gelingt an der TU Wien nun mit einem Roboter – ein Beispiel, welch komplexe Aufgaben...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : FH St. Pölten

    IT-Sicherheit beim autonomen Fahren

    Neue technische Errungenschaften wie das Internet der Dinge oder die direkte drahtlose Kommunikation zwischen Objekten erhöhen den Bedarf an effizienter Verschlüsselung und Informationssicherheit. Ein Projekt der FH...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Keba

    Entdeckung der Keba-Welt

    Zum 50sten Geburtstag öffnete der Automationsexperte seine Türen. Bei einem Rundgang durch die Innovation-Lounges, eigens für die Feierlichkeiten installierte Bereiche im Unternehmen, lernten Schüler und Studenten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sigmatek

    Höhenluft schnuppern leichtgemacht

    Hoch hinaus will die FH-Salzburg-Studentin Daniela Deutinger mit ihrem Diplomarbeits-Projekt – einem mobilen Höhengenerator. Bei der Realisierung wurde sie tatkräftig mit Automatisierungstechnik und Know-how von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : W&H

    Innovation braucht die richtige Dosis

    Starke Projektteams zeichnen sich durch vielfältige Fertigkeiten, Sichtweisen und Talente aus. Davon ist Mag. Harald Sighart, W&H Director Research & Development, überzeugt. Bei der Zusammenstellung seiner Teams...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : MCI Management Center Innsbruck Die Unternehmerische Hochschule ®

    MCI verlängert Partnerschaften mit Elitehochschulen

    Erstklassige Hochschulen in den USA, Asien und Mexiko setzen enge Kooperation mit MCI fort. Damit gehören Auslandssemester und Studienaufenthalte weiterhin zu den Highlights eines jeden MCI-Studenten. Mit 250...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Festo

    Vom Konstrukteur zum CEP

    Längst vorbei sind die Zeiten von Reißbrett und Co. Auch CAD und CAE waren nur der Anfang. Industrie 4.0 fährt wie ein Wirbelwind durch die Konstruktion. Möglichweise gibt es sogar schon bald einen neuen Beruf:...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : FH Vorarlberg

    Jobmesse FH Vorarlberg

    Die Jobmesse ist der Treffpunkt für Studierende, Absolventen, Unternehmen, Maturanten, Eltern und alle Interessierte.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : MCI Management Center Innsbruck Die Unternehmerische Hochschule ®

    MCI verlängert Partnerschaften mit Elitehochschulen

    Erstklassige Hochschulen in den USA, Asien und Mexiko setzen enge Kooperation mit MCI fort. Damit gehören Auslandssemester und Studienaufenthalte weiterhin zu den Highlights eines jeden MCI-Studenten. Mit 250...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : technosert

    Weitblick-Champions

    Die technischen Ausbildungsstätten sind heute im Zeitalter der Digitalisierung mehr denn je gefordert, zusätzlich zum technisch-theoretischen Wissen weitere Faktoren, wie Ökologie, Ethik und Wirtschaftlichkeit zu...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ginzinger electronic systems GmbH

    Neuer Mitarbeiter „InMoov“

    Nicht aus Fleisch und Blut, sondern aus hochmoderner Elektronik – so präsentiert sich „inmoov“, der neueste Mitarbeiter von Ginzinger electronic systems.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : EVVA

    Digitalisierung als Chance

    Das österreichische Familienunternehmen EVVA mit Sitz in Wien ist Hersteller von smarten Zutrittssystemen und lebt Digitalisierung schon lange, entwickelt Standards und sieht diese als Chance. Konzernbereichsleiter...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : x-technik

    Digital Natives ticken anders

    Die erste Generation der Digital Natives räumt am Arbeitsmarkt gehörig auf. Millenials, Generation Y, Generation Me – die Gruppe der zwischen 1980 und 2000 Geborenen hat viele Namen. Statt Dienstwagen und Gehalt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Robert Bosch AG

    Bosch-Team in Steyr soll erweitert werden

    Seit der Eröffnung des Büros in Steyr sind mittlerweile 13 hochqualifizierte Mitarbetier am Standort tätig.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Phoenix Contact

    Mitarbeiter 4.0: Die Grundeinstellung muss passen, der Rest ist erlernbar

    Eine kontinuierlich voranschreitende Digitalisierung bringt nicht nur erhebliche Chancen, sondern auch große Herausforderungen mit sich: Denn überall, wo sich Gravierendes verändert, gilt es technologisch und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : B&R

    Worauf es in Zukunft ankommt

    Der Trend zur Digitalisierung und zur Vollautomatisierung ist ungebrochen. Bereits heute verlangt der Markt bzw. die Kunden Lösungen für kleine Stückzahlen bei niedrigen Kosten, die nur unter Anwendung modernster...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : TU Graz

    Stiftungsprofessur für Luftfahrtforschung

    Die Luftfahrt ist mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von über drei Prozent weltweit im Aufwind. Um dieses Potenzial zu nutzen, wurde an der TU Graz gemeinsam mit den Industriepartnern voestalpine,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Knapp

    In österreichischer Hand

    Die Bartenstein Holding GmbH übernimmt mit sofortiger Wirkung 28,4 Prozent der KNAPP AG vom bisherigen Miteigentümer, der japanischen DAIFUKU Co., LTD.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Knapp

    Digitaler Assistent

    Knapp hat das Konzept eines digitalen Assistenten vorgestellt, der angepasst auf verschiedenste Zielgruppen wie Geschäftsführer, Lagerleiter oder Wartungstechniker, Transparenz im Lager schafft. Der digitale Assistent...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Festo

    Mehrfach ausgezeichnet

    Ein ganz besonderes Highlight, das Mitte Mai auf der Smart Automation in Wien gezeigt wird, hat den „iF Gold Award 2018“ erhalten: Der BionicCobot. An die Bedienoberfläche Robotic Suite und den Greifer DHAS des...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SMC

    Innovationen von morgen

    Innovative Produkte und maßgeschneiderte Lösungen in der industriellen Automatisierung haben SMC zum globalen Marktführer gemacht. Die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Produktivität sowie die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : S&T Technologies GmbH

    Auf der Suche nach neuen Talenten

    Die Linzer S&T AG verstärkt ihr Engagement im IoT-Segment. Um den Ausbau der Bereiche Embedded Software, Cloud-Computing, Big Data und Machine Learning voranzutreiben, sucht das Unternehmen gegenwärtig rund 50...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Special Mechatronik

„Rien ne vas plus“ … ohne Mechatronik. Aus dem täglichen Leben ist die Mechatronik nicht mehr wegzudenken. Ob zu Hause im Einsatz durch humanoide Robotersysteme oder in der industriellen Fertigung, im Mobilfunk, im Automotiv Bereich (EPS…) usw. überall ist Mechatronik „drin“, auch wenn der Laie das nicht auf den ersten Blick feststellen kann. Ausgebildete Mechatroniker werden gesucht und die Jobs sind krisensicher sowie gut dotiert.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Wanted/Ausgabe246/15146/web/Sighart_Harald_-_Portrait.jpgInnovation braucht die richtige Dosis
Starke Projektteams zeichnen sich durch vielfältige Fertigkeiten, Sichtweisen und Talente aus. Davon ist Mag. Harald Sighart, W&H Director Research & Development, überzeugt. Bei der Zusammenstellung seiner Teams achtet er darauf, dass Mitarbeiter mit unterschiedlichen Ausbildungslevels und verschiedenen fachlichen Schwerpunkten zusammenarbeiten. Das vereint nicht nur verschiedene Disziplinen, sondern fördert auch vernetztes Denken, was zu kundenorientierten Lösungen führt. Im nachstehenden Interview erklärt Harald Sighart, worauf es bei seinen Projektteams besonders ankommt.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren