Fachverlag x-technik
search
 

Aus- und Weiterbildung





  • thumbnail

    content type : Johannes Kepler Universität Linz

    Die STARs von morgen

    Oberösterreich für wissenschaftliche High Potentials noch attraktiver machen – darauf zielt die neue Förderschiene des Landes, „STAR“ (Step Ahead Through Research), ab. Partnerin der ersten Ausschreibung ist...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : MCI Management Center Innsbruck Die Unternehmerische Hochschule ®

    MCI verlängert Partnerschaften mit Elitehochschulen

    Erstklassige Hochschulen in den USA, Asien und Mexiko setzen enge Kooperation mit MCI fort. Damit gehören Auslandssemester und Studienaufenthalte weiterhin zu den Highlights eines jeden MCI-Studenten. Mit 250...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Technische Universität Graz

    „Mathe-fit“ für die TU Graz

    In mehreren Auffrischungskursen kann das eigene Mathematik-Wissen für den Studienbeginn an der TU Graz upgedatet werden.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : MCI Management Center Innsbruck Die Unternehmerische Hochschule ®

    Bündelung wissenschaftlicher Kompetenzen

    Kooperationsvereinbarung von Technischer Universität Graz mit Management Center Innsbruck abgeschlossen – Stärkung von Forschung, Lehre und Innovation an beiden Standorten – Weichenstellung mit synergetischem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : B&R

    WaterStop

    Keine Angst mehr vor Wasserschäden. Alexander Brader und Lukas Brünner, zwei Mechatroniker der HTBLA Braunau, haben im Zuge ihres Maturaprojektes ein Gerät entwickelt, mit dem unbeabsichtigter Wasserverlust einfach,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : TU Graz

    Stiftungsprofessur für Luftfahrtforschung

    Die Luftfahrt ist mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von über drei Prozent weltweit im Aufwind. Um dieses Potenzial zu nutzen, wurde an der TU Graz gemeinsam mit verschiedenen namhaften...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Johannes Kepler Universität Linz

    Darauf kommt es an

    Mehr als ein Supermarkt oder nur ein Ort zum Studieren. Die Johannes Kepler Univeristät Linz (JKU) geht andere Wege. Der Campus als Lebensraum für Innovationen, zum Lernen aber auch zum Wohlfühlen.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ginzinger electronic systems GmbH

    Neuer Mitarbeiter „InMoov“

    Nicht aus Fleisch und Blut, sondern aus hochmoderner Elektronik – so präsentiert sich „inmoov“, der neueste Mitarbeiter von Ginzinger electronic systems.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Stölzle Oberglas

    Glasverfahrenstechniker

    Aufgrund einer gemeinsamen Initiative der beiden renomierten Glasprouduzenten Vetropack und Stölzle-Oberglas wird es ab Herbst 2018 einen neuen Lehrberuf in Österreich geben: den Glasverfahrenstechniker....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lenze

    Cooles Sprungbrett ins „Berufsglück“

    Sie wohnen zusammen, sie lernen zusammen und sie haben „Ja“ gesagt zu einem mehrmonatigen Ausbildungsprogramm, das es in der Form bis dato nicht gab. Insgesamt acht Teilnehmer aus vier Ländern gingen im Oktober...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Phoenix Contact

    Mitarbeiter 4.0: Die Grundeinstellung muss passen, der Rest ist erlernbar

    Eine kontinuierlich voranschreitende Digitalisierung bringt nicht nur erhebliche Chancen, sondern auch große Herausforderungen mit sich: Denn überall, wo sich Gravierendes verändert, gilt es technologisch und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : TGM - Die Schule der Technik

    Maschinenbau 4.0

    Mit "New Technologies and Smart Mechanics" wurde ein österreichweit einzigartiger Ausbildungsschwerpunkt geschaffen, dessen Absolventen den Ansprüchen von Industrie 4.0 und der Digitalisierung mehr als nur gerecht...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : B&R

    Worauf es in Zukunft ankommt

    Der Trend zur Digitalisierung und zur Vollautomatisierung ist ungebrochen. Bereits heute verlangt der Markt bzw. die Kunden Lösungen für kleine Stückzahlen bei niedrigen Kosten, die nur unter Anwendung modernster...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : W&H

    Leidenschaftlich wie ein Start Up – innovativ wie W&H

    Mitarbeiter mit Leidenschaft setzen sich ein, sie sind eigeninitiativ und verantwortungsbewusst. Sie lassen sich begeistern und begeistern damit andere. Im W&H Dentalwerk Bürmoos ist man davon überzeugt: Wer seine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : TU Graz

    Stiftungsprofessur für Luftfahrtforschung

    Die Luftfahrt ist mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von über drei Prozent weltweit im Aufwind. Um dieses Potenzial zu nutzen, wurde an der TU Graz gemeinsam mit den Industriepartnern voestalpine,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WSCAD

    Entwickeln und dokumentieren wie die Profis

    Ausgezeichnet als innovativste Schule 2017 bildet die Höhere Technische Bundeslehranstalt (HTL) Ottakring in Wien aktuell über 1700 Schüler in technisch-orientierten Berufen aus. Vermittelt werden fundierte...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : TU Graz

    Klickstart ins Studium

    Die MINT MOOCs der TU Austria sind kostenlose Online-Kurse in drei Disziplinen, die Schüler auf ein Studium in den sogenannten MINT-Fächern ideal vorbereiten. Die MOOCs – Massive Open Online Courses – laufen seit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : MCI Management Center Innsbruck Die Unternehmerische Hochschule ®

    MBA – Digital Business

    Die Unternehmerische Hochschule (MCI) wird in Zusammenarbeit mit der deutschen Investment Punk Academy ab Herbst 2018 zwei neue Executive Masterprogramme anbieten.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : CAMPUS 02

    Als Partner der Studierenden

    An der Fachhochschule CAMPUS 02 gibt es Captains: Das sind Unternehmer und Führungskräfte, die ehrenhalber die Funktion als Mentoren eines Studienjahrgangs übernehmen und ihre Studierenden bis zum akademischem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : FH St. Pölten

    Industrie 4.0-relevante Qualifikationsanforderungen

    Die Digitalisierung sowie neue Ansätze der Informations-, Kommunikations- und Medientechnik verändern die Produktion und das Verhältnis von Menschen und Maschinen. Das Schlagwort dafür ist Industrie 4.0. Diese...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Festo

    Bestens vernetzt in die Zukunft

    Die vierte Industrielle Revolution verändert nicht nur das Umfeld in der Produktion – auch die Aus- und Weiterbildung der Techniker von morgen ändert maßgeblich. Die Technische Akademie St. Andrä in Kärnten setzt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Johannes Kepler Universität Linz

    JKU Open Lab

    21.530 Kinder und Jugendliche haben bisher im Open Lab der Johannes Kepler Universität Linz unter fachkundiger Anleitung chemische Experimente durchgeführt und so ihr Interesse an Naturwissenschaften entdeckt. Zum...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Festo

    Fortbildungsoffensive heimischer Automatisierer

    Gemeinsam luden Festo, Fanuc, Phoenix Contact, SAP, Sick und Beckhoff Automation in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich zur Forbildungsoffensive in Sachen "Ausbildung für Industrie 4.0" in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Johannes Kepler Universität Linz

    Erstmals 180 Medizin-Studienplätze an der JKU

    Ungebrochen hoch ist die Nachfrage nach Studienplätzen für Humanmedizin an der Johannes Kepler Universität Linz. 932 BewerberInnen haben sich im Vorjahr für den Aufnahmetest angemeldet. Umso besser, dass heuer an...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Special Mechatronik

„Rien ne vas plus“ … ohne Mechatronik. Aus dem täglichen Leben ist die Mechatronik nicht mehr wegzudenken. Ob zu Hause im Einsatz durch humanoide Robotersysteme oder in der industriellen Fertigung, im Mobilfunk, im Automotiv Bereich (EPS…) usw. überall ist Mechatronik „drin“, auch wenn der Laie das nicht auf den ersten Blick feststellen kann. Ausgebildete Mechatroniker werden gesucht und die Jobs sind krisensicher sowie gut dotiert.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Wanted/Ausgabe245/15672/web/a_0082806.jpgMitarbeiter 4.0: Die Grundeinstellung muss passen, der Rest ist erlernbar
Eine kontinuierlich voranschreitende Digitalisierung bringt nicht nur erhebliche Chancen, sondern auch große Herausforderungen mit sich: Denn überall, wo sich Gravierendes verändert, gilt es technologisch und ausbildungsmäßig Schritt zu halten mit dem Neuen. x-technik fragte bei Thomas Lutzky, Geschäftsführer von Phoenix Contact Österreich, nach wie er das Berufsbild eines „Mitarbeiters 4.0“ beschreiben würde und ob bzw. inwieweit heute andere Skills verlangt werden als früher. Das Gespräch führte Sandra Winter, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren